Schriftgröße A A A

Kooperation mit Selbsthilfegruppen


Einmal im Monat treffen sich im PSZ Hartberg Menschen, die Erfahrungen mit Ängsten, Panikattacken und Depressionen haben. Im R
ahmen einer Selbsthilfegruppe können sie Erfahrungen, Informationen und Lösungsstrategien austauschen. Treffpunkt ist das Café der BS Hartberg, Rotkreuzplatz 1/1, 8230 Hartberg. Nähere Informationen erhalten Sie über unser Sekretariat, Tel. 03332 / 66 2 66.

Von der Initiatorin dieser Gruppe wird betont, dass die Treffen anonym stattfinden und InteressentInnen keinerlei Verpflichtungen eingehen.

Die Beratungsstelle Hartberg ist auch gerne bereit, Betroffene, die Interesse an der Organisation einer Selbsthilfegruppe haben, in der Anfangsphase zu unterstützen. Informationen und Räumlichkeiten können zur Verfügung gestellt werden.