Schriftgröße A A A

Einrichtungsleitung für die Psychosoziale Beratungsstelle Hartberg
ab 1.2.2019 gesucht.
09.12.2018

Einrichtungsleitung für die Psychosoziale Beratungsstelle Hartberg ab 1.2.2019 gesucht.

Gewünschte Berufsgruppen:
- Klinische PsychologIn,
- FachärztIn für Psychiatrie,
- PsychotherapeutIn mit sozialpsychiatrischer Grundqualifikation (Verwendungsgruppe 9),
- DiplomsozialarbeiterIn (DSA, Mag. FH) – (Verwendungsgruppe 8)

Gewünschte Qualifikation:
Kommunikative Persönlichkeit, langjährige Erfahrung mit sozialpsychiatrischen Themenstellungen, analytisches und betriebswirtschaftliches Denken, Leitungserfahrung und/oder Psychotherapieausbildung

Dienstort Hartberg;

Beschäftigungsausmaß: 30 bis 38 Wochenstunden., Mindestentlohnung nach SWÖ-KV Vwg. 8/1 (2.459,80 brutto für 38h) bzw. Vwg. KV 9/1 (2.854,80 brutto für 38 h) zuzüglich Vordienstzeiten laut KV plus Leitungszulage.

Bewerbungen bis 02.01.2019 an Mag.a Gabriele Dietmaier, psz.hartberg@gfsg.at

MitarbeiterIn für das Sekretariat der Arbeitsassistenz Steiermark PSY
ab Jänner 2019 gesucht.
29.11.2018

MitarbeiterIn für das Sekretariat der Arbeitsassistenz Steiermark PSY ab Jänner 2019 gesucht.

Aufgaben:
Administrative Begleitung des steiermarkweiten Projekts, Abrechnungen, Überweisungen, vorbereitende Buchhaltung und Lohnverrechnung sowie Führung der Handkassa.

Qualifikation:
Bürokauffrau/mann mit LAP, HASCH Abschluss, HAK Matura, BMD-Kenntnisse, Berufserfahrung idealerweise im psychosozialen Bereich

Persönliche Kompetenz:
Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, Teamplayer sowie Führerschein B und eigener PKW

Dienstort: Graz

Stundenausmaß:
19 WStd., Entlohnung nach SWÖ-KV mit Mindesteinstufung 6/1 (€ 2.105,80 brutto für 38 WStd). zuzügl. Vordienstzeiten lt. SWÖ-KV.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 14. Dezember 2018 an:
aass.steiermark@gfsg.at

Arbeitsassistenz Steiermark sucht wegen Vergrößerung des Teams MitarbeiterInnen für
Knittelfeld/Liezen/Judenburg und Mürzzuschlag/Leoben/Kapfenberg sowie Leibnitz/Voitsberg.
15.11.2018

Arbeitsassistenz Steiermark sucht wegen Vergrößerung des Teams MitarbeiterInnen für die Regionen
- Knittelfeld/Liezen/Judenburg und
- Mürzzuschlag/Leoben/Kapfenberg sowie
- Leibnitz/Voitsberg.

Arbeitsbereich: Arbeitsassistenz für jugendliche und erwachsene Menschen mit psychischen Gesundheitseinschränkungen

Berufsgruppen:
- PsychologIn,
- PädagogIn (MSc/MA),
- SozialarbeiterIn
bzw. langjährige sozialpsychiatrische Grundqualifikation

Qualifikation: kommunikative Persönlichkeit mit sozialpsychiatrischer Vorerfahrung, Kenntnisse über arbeitsmarktspezifische Themen, strukturierte selbstständige Arbeitsweise, Führerschein B und eigener PKW.

Dienstorte und Anstellungsausmaß (ab sofort):
Knittelfeld/Liezen/Judenburg – 24,7 Std./Woche (65%)

Mürzzuschlag/Leoben/Kapfenberg – 22,8 Std./Woche (60%)

Leibnitz/Voitsberg – 38 Std./Woche (100%)



Entlohnung: Entlohnung nach SWÖ-KV mit Mindesteinstufung 8/1 (€  2.459,80 brutto für 38 WStd) zuzügl. Vordienstzeiten lt. SWÖ-KV

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
aass.steiermark@gfsg.at 
z. Hd. Frau Mag.a (FH) Andrea Schober

Die psychosozialen Dienste Graz, Hartberg und Leibnitz suchen
FachärtztInnen für Kinder- und Jugendpsychiatrie
18.10.2017

Die Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit sucht  
FachärtztInnen für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Arbeitsbereich: Sozialpsychiatrisches Ambulatorium für Kinder und Jugendliche, Arbeit im multiprofessionalen Team in Kooperation mit der psychosozialen Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche.

Qualifikation: Psychotherapeutische Ausbildung bzw. Arzt für psychotherapeutische Medizin erwünscht.

Beginn: Ab sofort möglich, Teilzeit ist möglich


Einstufung nach internem ÄrztInnenschema, Mindestgehalt € 5.500,-- (brutto, für 38 h/Woche), abhängig von Vordienstzeiten. Keine Wochenend- oder Nachtdienste, flexible Dienstzeiten nach Vereinbarung.

Einsatzort (teilweise in Leitungsfunktion) nach Absprache in Graz und Voitsberg

Bewerbungen bitte an die: 
Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit

z. Hd. Mag. Klaus Hanus
Plüddemanngasse 45
8010 Graz,
oder per Mail an: office@gfsg.at


Die Psychosoziale Beratungsstelle Leibnitz vergibt eine
Facheinschlägige Ausbildungsstelle für Psychotherapeut/innen in Ausbildung unter Supervision
25.07.2017

Wir erwarten eine wöchentliche Mitarbeit von mindestens 5 Wochenstunden über einen Mindestzeitraum von neun Monaten.  

Ihr Aufgabengebiet:
•    Selbstständige psychotherapeutische Einzelgespräche mit Menschen mit psychosozialen Fragen und psychiatrischen Erkrankungen.

Unser Angebot:
•    Vielfältige ambulante psychotherapeutische Tätigkeit im psychosozialen/sozialpsychiatrischen Versorgungskontext.
•    Einschulung und facheinschlägige Begleitung während des Ausbildungspraktikums.
•    Mitglied eines engagierten interdisziplinären Teams.
•    Möglichkeit der Teilnahme an der internen Intervision.
•    Kostenfreie Teilnahme an betriebsinternen Fortbildungsveranstaltungen.

Durch Ihre Mitarbeit wird kein sozialversicherungspflichtiges Dienstverhältnis begründet!

Weitere Informationen und Bewerbungen an:
DSA Rupert Trummer, MSM
Leitung BS Leibnitz | Dipl. Sozialarbeiter | Psychotherapeut

Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit
Psychosoziale Beratungsstelle Leibnitz
Wagnastraße 1/1 | 8430 Leibnitz
Tel: 03452 / 72 6 47
rupert.trummer@gfsg.at