Schriftgröße A A A

Die Arbeitsassistenz Steiermark sucht MitarbeiterInnen
wegen Vergrößerung des Teams.
18.10.2017

Die Arbeitsassistenz Steiermark sucht MitarbeiterInnen wegen Vergrößerung des Teams.

 

Arbeitsbereich: Arbeitsassistenz für jugendliche und erwachsene Menschen mit psychischen Gesundheitseinschränkungen

Berufsgruppen: Psychologin, PädagogIn (akademisch), SozialarbeiterIn bzw. langjährige sozialpsychiatrische Grundqualifikation

Qualifikation: kommunikative Persönlichkeit mit sozialpsychiatrischer Vorerfahrung, Kenntnisse über arbeitsmarktspezifische Themen, strukturierte selbständige Arbeitsweise, Führerschein B und eigener PKW. BewerberInnen mit Migrationshintergrund bzw. Männer werden zur Erfüllung des fachlichen Konzepts bei gleicher Qualifikation fallweise bevorzugt.

Anstellungsausmaß: 19 - 38 Std./Woche ab Jänner bzw. April 2018

Dienstort: gesucht werden MitarbeiterInnen für die Standorte Knittelfeld, Kapfenberg, Hartberg, Leibnitz und Graz

Entlohnung: Entlohnung nach SWÖ-KV mit Mindesteinstufung 8/1 (€  2.399,80 brutto für 38 WStd) zuzüglich. Vordienstzeiten lt. 
SWÖ-KV.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 15.11.2017 an:
aass.hartberg@gfsg.at, z. Hd. Frau Mag.a (FH) Andrea Schober

Die psychosozialen Dienste Graz, Hartberg und Leibnitz suchen
FachärtztInnen für Kinder- und Jugendpsychiatrie
18.10.2017

Die psychosozialen Dienste Graz, Hartberg und Leibnitz suchen 
FachärtztInnen für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Arbeitsbereich: Sozialpsychiatrisches Ambulatorium für Kinder und Jugendliche, Arbeit im multiprofessionalen Team in Kooperation mit der psychosozialen Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche.

Qualifikation: Psychotherapeutische Ausbildung bzw. Arzt für psychotherapeutische Medizin erwünscht.

Beginn: Ab sofort möglich, Teilzeit ist möglich


Einstufung nach internem ÄrztInnenschema, Mindestgehalt € 5.500,-- (brutto, für 38 h/Woche), abhängig von Vordienstzeiten. Keine Wochenend- oder Nachtdienste, flexible Dienstzeiten nach Vereinbarung.

Einsatzort (teilweise in Leitungsfunktion) nach Absprache in Graz, Leibnitz, Hartberg und Voitsberg

Bewerbungen bitte an die: 
Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit

z. Hd. Mag. Klaus Hanus
Plüddemanngasse 45
8010 Graz,
oder per Mail an: office@gfsg.at


ZAPO im Park sucht eine/n Mitarbeiter/in für die
sozialpädagogische Betreuung einer arbeitsmarktpolitischen Maßnahme.
18.10.2017

ZAPO im Park sucht eine/n Mitarbeiter/in für die sozialpädagogische Betreuung einer arbeitsmarktpolitischen Maßnahme.

Anforderungsprofil:
Sozialarbeiter/in oder PädagogIn (akademischer Abschluss) oder PsychologIn
• Erfahrung im Bereich Sozialpsychiatrie, der Gastronomie und/ oder Organisation von Vorteil
• soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und hohe Flexibilität
• EDV-Kenntnisse

Eintrittsdatum: 1.12.2017
Beschäftigungsausmaß: 25 WStd.,
Entlohnung nach SWÖ-KV mit Mindesteinstufung 8/1 (€  2.399,80 brutto für 38 WStd) zuzügl. Vordienstzeiten lt. SWÖ-KV.

Bewerbungen an:
Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit
z. Hd. Mag.a Uta Haslinglehner
zipzap@gfsg.at

 

Psychosozialer Dienst Hartberg sucht ab sofort
für vollzeitbetreutes Wohnhaus für psychisch beeinträchtigte Menschen
18.10.2017

Psychosozialer Dienst Hartberg sucht ab sofort für vollzeitbetreutes Wohnhaus für psychisch beeinträchtigte Menschen WohnbetreuerIn mit den Grundqualifikationen:

Dipl. psych. Gesundheits- und Krankenpflegepersonal,
Dipl. SozialarbeiterIn,
PsychologIn,
PädagogIn
(Universitätsabschluss).

Beschäftigungsausmaß: 25 – 30h/Woche,
Eintritt: 1.12.2017

Entlohnung nach SWÖ-KV mit Mindesteinstufung KV 8/1, € 2.399,80 brutto für 38 WStd., Vordienstzeitenanrechnung nach KV.

Wir bieten interessante und vielfältige Arbeitsgebiete und Coaching in der Einarbeitungsphase.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 3.11.17 an:


DGKS Elisabeth Lorenz,
elisabeth.lorenz@gfsg.at@gfsg.at,

Arbeitsrehabilitative Einrichtung für Menschen mit psychosozialen Problemstellungen
in Lebring sucht eine/n MitarbeiterIn für 15 - 20 Wochenstunden.
05.10.2017

Hauptaufgabengebiet ist das Outplacement der RehabilitationsteilnehmerInnen mit dem Ziel der beruflichen Wiedereingliederung in den 1. Arbeitsmarkt.

Grundqualifikation:
Dipl. SozialarbeiterInnen, PsychologInnen, PädagogInnen (Universitätsabschluss) in Verwendungsgruppe 8 sowie
Dipl. BerufspädagogInnen und SozialpädagogInnen in Verwendungsgruppe 7.

Regionaler Bezug zur freien Wirtschaft und sozialrechtliche Kenntnisse erwünscht. Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen von Vorteil.
FS B setzen wir voraus.

Gehaltseinstufung nach SWÖ-KV mit Mindesteinstufung KV 7/1 (2.203,20 für 38 WStd. brutto) bzw. KV 8/1 (2.399,80 für 38 WStd. brutto).

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
werkdienst-süd
z.Hd.: Mag. Josef Konrad
Grazerstraße 35
8403 Lebring

oder per Mail an: josef.konrad@gfsg.at

Die Psychosoziale Beratungsstelle Leibnitz vergibt eine
Facheinschlägige Ausbildungsstelle für Psychotherapeut/innen in Ausbildung unter Supervision
25.07.2017

Wir erwarten eine wöchentliche Mitarbeit von mindestens 5 Wochenstunden über einen Mindestzeitraum von neun Monaten.  

Ihr Aufgabengebiet:
•    Selbstständige psychotherapeutische Einzelgespräche mit Menschen mit psychosozialen Fragen und psychiatrischen Erkrankungen.

Unser Angebot:
•    Vielfältige ambulante psychotherapeutische Tätigkeit im psychosozialen/sozialpsychiatrischen Versorgungskontext.
•    Einschulung und facheinschlägige Begleitung während des Ausbildungspraktikums.
•    Mitglied eines engagierten interdisziplinären Teams.
•    Möglichkeit der Teilnahme an der internen Intervision.
•    Kostenfreie Teilnahme an betriebsinternen Fortbildungsveranstaltungen.

Durch Ihre Mitarbeit wird kein sozialversicherungspflichtiges Dienstverhältnis begründet!

Weitere Informationen und Bewerbungen an:
DSA Rupert Trummer, MSM
Leitung BS Leibnitz | Dipl. Sozialarbeiter | Psychotherapeut

Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit
Psychosoziale Beratungsstelle Leibnitz
Wagnastraße 1/1 | 8430 Leibnitz
Tel: 03452 / 72 6 47
rupert.trummer@gfsg.at