Schriftgröße A A A

Leitbild

Wir unterstützen Menschen aller Altersgruppen mit sozialen und psychischen Fragestellungen sowie psychiatrischen Erkrankungen und deren Angehörige. Wir versuchen gemeinsam Veränderungen und eine selbstbestimmte Lebensgestaltung zu bewirken.

Mit unseren gemeindenahen Angeboten wollen wir Gesundheit fördern, Teilhabe am Alltags-und Gemeinschaftsleben unterstützen, um Ausgrenzung und Stigmatisierung entgegenzuwirken.

Wir arbeiten im multiprofessionellen Team und orientieren uns an den individuellen Bedürfnissen der Betroffenen. Unsere Arbeit basiert auf Wertschätzung, Beziehung, Vertraulichkeit, Transparenz und Kontinuität. Im Auftrag der KlientInnen kooperieren wir mit NetzwerkpartnerInnen.

Wir sind FördergeberInnen gegenüber zuverlässige Kooperationspartnerin in der Erbringung definierter Leistungen und sind an langfristiger Zusammenarbeit zugunsten hoher Qualität interessiert.

Auf Basis von Fachlichkeit, Menschlichkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit sehen wir unsere Verantwortung in der Unterstützung inhaltlicher Planungen und struktureller Weiterentwicklung.

Wir bieten Arbeitsbedingungen, in denen MitarbeiterInnen eigenverantwortlich und mitgestaltend innerhalb klarer Strukturen und sicherer Rahmenbedingungen tätig sind.

Wir fördern die fachliche Kompetenz und persönliche Entwicklung unserer MitarbeiterInnen durch kontinuierliche Weiterbildung und laufende Supervision. Unsere Zusammenarbeit im Team ist von Loyalität und Wertschätzung geprägt. Die Qualität unserer Arbeit basiert auf laufender Reflexion im multiprofessionellen Team.


Dem Menschen in seiner Welt begegnen!