Schriftgröße A A A

Wagnastraße 1/1
8430 Leibnitz

Telefon: 03452 / 72 6 47
Fax: 03452 / 72 6 47-829
Mail: psz.leibnitz@gfsg.at

Erreichbarkeit:
Montag, Mittwoch, Donnerstag 9:00 bis 15:00 Uhr
Dienstag von 13:00 bis 19:00 Uhr
Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr

Außenstelle
Leutschach: Arnfelserstraße 5 | 8463 Leutschach

Terminvereinbarungen für die Außenstelle werden über die Psychosoziale Beratungsstelle Leibnitz koordiniert.

Nähere Informationen

 

Die Psychosoziale Beratungsstelle wendet sich mit ihren Dienstleistungen an Menschen ab dem 18. Lebensjahr mit psychischen und sozialen Fragen sowie an deren Angehörige aus dem Bezirk Leibnitz.


Ein besonderer Schwerpunkt ist die Versorgung von Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen. Die ambulanten und mobilen Dienstleistungen werden von einem multiprofessionellen Team im Einzelsetting als auch in Gruppen angeboten. Die Dienstleistungen umfassen fachspezifische Beratung, Behandlung und Betreuung sowie den Verbindungsdienst zu den Krankenhäusern, den Journaldienst und die Krisenintervention. Die mobilen Versorgungsleistungen sind vor allem in einer ländlichen Region, wo teilweise individuelle und infrastrukturelle Mobilitätsbeschränkungen vorhanden sind, ein absolut
unverzichtbarer Schwerpunkt. Die Zusammenarbeit mit den KlientInnen gestaltet sich auf einer freiwilligen und vertraulichen Ebene. Die Dienstleistungen können auch ohne Bekanntgabe von persönlichen Daten (anonym) in Anspruch genommen werden.


Die Dienstleistungen werden von verschiedenen öffentlichen Institutionen finanziert. Es entstehen für die KlientInnen keine finanziellen Selbstbehalte. In Absprache mit den KlientInnen arbeiten wir mit den ÄrztInnen, Krankenhäusern und sozialen Einrichtungen zusammen. Durch die Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit werden u. a. gesundheitsfördernde Impulse gesetzt, als auch der Stigmatisierung von Menschen mit psychischen und sozialen Problemen entgegen gewirkt. Neben der Psychosozialen Beratungsstelle befinden sich auch eine Familienberatungsstelle, die Assistenz zur Arbeitsfindung für Menschen mit psychischen Problemen, der Mobile Sozialpsychiatrische Dienst Leibnitz und auch des b.a.s. (betrifft Abhängigkeit und Sucht) im selben Gebäude.

 

Unser Angebot

 

 

Zielgruppe

 

Wir wenden uns an Menschen ab dem 18. Lebensjahr mit psychischen und sozialen Fragen aus dem Bezirk Leibnitz. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Versorgung von Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen und in Krisensituationen. Auch Angehörige und sonstige Personen, die in Sorge um Menschen mit psychischen Gesundheitsbeeinträchtigungen sind, laden wir ein, mit ihren Anliegen an uns heranzutreten. Während den Öffnungszeiten bekommen sie telefonisch oder persönlich einen Termin für ein Abklärungsgespräch, in dem die weitere Vorgangsweise mit ihnen vereinbart wird. In Krisensituationen können sie sich ohne Terminvereinbarung innerhalb unserer Öffnungszeiten an uns wenden.

Nähere informationen