Schriftgröße A A A

Sozialpsychiatrische Tagesstruktur Leibnitz sucht ab Anfang September 2019
MitarbeiterIn mit psychosozialer Erfahrung.
10.06.2019

Sozialpsychiatrische Tagesstruktur Leibnitz sucht ab Anfang September 2019 MitarbeiterIn mit psychosozialer Erfahrung und handwerklichen Fähigkeiten zur Betreuung von Menschen mit psychischer Erkrankung (aufgrund der Zusammensetzung des Teams werden Bewerber bevorzugt). 



Grundqualifikationen:

- Fachkraft aus handwerklichem Bereich (KV Vwg. 6), 

- ErgotherapeutIn, 

- Dipl. psychiatrische Krankenschwester/-pfleger, 

- SozialarbeiterIn (Vwg. 8); 



Befristung: 3 Jahre; 

Dienstort: Leibnitz;

Beschäftigungsausmaß: 25 – 30 WStd; Entlohnung nach SWÖ-KV mit Mindesteinstufung KV 6/1 mit 2.173,20 Euro brutto für 38 WStd. zuzügl. Vordienstzeiten laut KV. 



Bewerbungen bis 26.06.2019 an: 

Sozialpsychiatrische Tagesstruktur mach[ART]

z.Hd. Frau Mag.a Melanie Schachner

Bahnhofstrasse 19

8430 Leibnitz 



oder per Mail an: melanie.schachner@gfsg.at

Die psychosozialen Dienste Graz und Leibnitz suchen
FachärtztInnen für Kinder- und Jugendpsychiatrie
11.02.2019

Die Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit sucht für die Ambulatorien 
für Kinder- und Jugendpsychiatrie FachärztInnen für Kinder- und Jugendpsychiatrie für die Regionen Graz und Voitsberg.

Arbeitsbereich: Sozialpsychiatrisches Ambulatorium für Kinder und Jugendliche, Arbeit im multiprofessionalen Team in Kooperation mit der psychosozialen Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche.

Beginn: Ab sofort, Teilzeit.

Einstufung nach internem ÄrztInnenschema, Mindestgehalt € 6.700,-- (brutto, für 38 h/Woche), abhängig von Vordienstzeiten.
Keine Wochenend- oder Nachtdienste, flexible Dienstzeiten nach Vereinbarung.

Einsatzort Graz und Voitsberg

Bewerbungen bitte an die: 
Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit

z. Hd. Mag. Klaus Hanus
Plüddemanngasse 45
8010 Graz,
oder per Mail an: office@gfsg.at